Sommer Betriebsferien: 16.08.-22.08.2021
Ab 23.08.2021 sind wir wieder für Sie da.
Firma Rasp, seit 1954.

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

Der verantwortungsvolle Umgang mit Daten von Kunden und Geschäftspartnern ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Die EU- Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 und das Datenschutz- Anpassungsgesetz 2018 dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten.

Persönliche Daten werden mit großer Sorgfalt bearbeitet und innerhalb der gesetzlichen Richtlinien gespeichert. Wenn Sie per Formular auf der Website, per Email, telefonisch oder sonst wie Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (Name, Adr., Email, Telefon- u. Faxnummer) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Darüber hinaus werden im Rahmen der Geschäftsbeziehung folgende Daten bei uns gespeichert: IBAN, BIC, Zahlungsdaten und die UID-NR. Die von Ihnen übermittelten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung der Geschäftsanbahnung und Vertragsabwicklung erforderlich. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Bankdaten an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Rechnungsbetrages, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie die Berichtigung, Anpassung oder Löschung Ihrer Daten, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu beantragen. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei uns per Email unter salzburg@rasp.at oder schriftlich an:

Rasp GmbH
Eberhard-Fugger-Straße 6A
5020 Salzburg
Austria

sowie bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at) beschweren. Komplettlöschungen sind erst möglich sobald der letzte Bestellvorgang abgeschlossen, die Zahlung vollständig erfüllt und alle daraus resultierenden gesetzlichen und rechtlichen Verpflichtungen erloschen sind.

Rasp GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutz-Richtlinie anzupassen. Die aktuellste Version wird immer auf der Internetseite rasp.at verfügbar sein.

Auf der Webseite von rasp.at finden Sie Links zu anderen Webseiten und möglicherweise Banner, die Links zu anderen Webseiten beinhalten. rasp.at ist nicht haftbar dafür, wie die verlinkten Webseiten mit Ihren persönlichen Daten umgehen. Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen der Seite, die Sie besuchen, um genaueres darüber zu erfahren.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.